G'SUNDES ECK - Winter-Rezepte mit Thymian

Gesundes Essen im Winter

Thymian und Honig bei Erkältungen

Passend zum Thema Hustentherapeutika haben wir diesmal ein Rezept mit Thymian für Sie gesucht, in dem dieses wertvolle Gewürz richtig lecker kombiniert ist mit Honig. Wenn Erkältungskrankheiten im Anmarsch sind, dann kann man mit vitaminreicher und entzündungshemmender Ernährung viel zur Vorbeugung und Unterstützung beitragen.

Ziegenkäse-Türmchen

Genauer gesagt handelt es sich bei diesem Rezept um Apfel-Speck-Ziegenkäse-Türmchen mit Honig und Thymian. Ein ideales Gericht für die kalte Jahreszeit.

Zutaten (4 Personen)
1 großer aromatischer Apfel (z.B. Braeburn, Boskop), 4 Scheiben Speck, 2 runde Ziegenkäsetaler ca. 4 cm dick und 6 cm im Durchmesser, 1 KL Thymian, 4 KL Honig, Peffer

Zubereitung
Grill auf höchste Stufe vorheizen. Speckscheiben langsam knusprig ausbraten, dabei kein weiteres Fett zugeben (am besten in einer beschichteten Pfanne). Speckscheiben beiseitelegen. Apfel mit einem Kernbohrer entkernen und ungeschält in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden (Scheiben sollen es werden – die Randscheiben einfach aufessen). Die Apfelscheiben im Speckfett langsam knapp gar braten, dabei mit einer Messerspitze den Garheitsgrad prüfen. Apfelscheiben in eine leicht gefettete Auflaufform setzen, leicht mit Thymian bestreuen und darauf eine Speckscheibe legen. Die Ziegenkäsetaler einmal quer halbieren und jeweils eine Hälfte auf jede Apfelscheibe legen. Noch einmal mit Thymian bestreuen und mit je 1 KL Honig beträufeln. Unter dem Grill so lange gratinieren, bis der Käse leicht bräunt. Dauert nur wenige Minuten.

Die Ziegenkäse-Apfeltürmchen auf einem Salatbett nach Geschmack (z. B. Rucola, Eichblatt) anrichten. Auch das Dressing für den Salat sollte mit Honig und Thymian zubereitet werden.

© 2012 - 2021 BIOBlick - Verein für Ernährung und Gesundheit - Alle Rechte vorbehalten.