EDITORIAL - Möge 2021 ein gutes Jahr werden …

Sehr geehrte Leser!

Möge 2021 ein gutes Jahr werden …

Das „schwierige“ Corona-Jahr 2020 ist zu Ende gegangen und 2021 hat ebenso kompliziert begonnen. Wir alle sehnen uns danach, dass diese Pandemie zu Ende geht, denn wir möchten wieder ein halbwegs normales Leben führen, mehr Nähe zu unseren Mitmenschen haben, soziale Kontakte pflegen können, Urlaub machen, Feste feiern. Möge 2021 also ein gutes Jahr werden.

Auch wenn es noch dauert, so dürfen wir doch darauf hoffen, dass eine gewisse Normalität eintreten wird. Jeder von uns hat auf seine eigene Weise die Auswirkungen der Pandemie zu spüren bekommen. Die Unsicherheiten, die Angst vorm Krankwerden, die Angst, die Arbeit zu verlieren, das eingeschränkte Leben, die Belastungen, die die Lockdowns mit sich gebracht haben und die Krankheit selbst – all das hat uns starkem psychischen und physischen Stress ausgesetzt.

Wir haben für unser Titelthema daher das Thema Resilienz gewählt. In Zeiten wie diesen ist es wichtig, die Widerstandskraft des Körpers in allen Bereichen zu stärken, damit eine Krise angepasst gemeistert werden kann und nicht in eine Sackgasse führt.

In der Komplementärmethodenserie berichtet uns TCM-Coach Michael Lex über die Ernährungstherapie nach TCM. Natürlich gibt es die bewährten Gehirnjogging-Aufgaben und das G‘sunde Rezept. Buch- und Webtipps runden die Informationen der Aktuell- und Lexikon-Themen ab.

Wir wünschen Ihnen einen guten und gesunden Start in den Frühling,
einen schönen Sommer, eine gute Urlaubszeit und viel Freude beim Lesen dieser Ausgabe!

Ihr Verein BIOBlick

© 2012 - 2021 BIOBlick - Verein für Ernährung und Gesundheit - Alle Rechte vorbehalten.